Auszeichnungen

Der Feinschmecker: Best Buy

Feinschmecker_08-2017
Zu lesen in Ausgabe August 2017 – Heft 8

Staatsehrenpreis und Bundesehrenpreis

Wir erhalten den 17. Staatsehrenpreis der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in Folge und den 16. Bundesehrenpreis der DLG.

3. Platz – Deutscher Rotweinpreis in der Königsklasse

Deutscher Rotweinpreis der Zeitschrift Vinum – 3. Platz für unseren Spätburgunder trocken RÉSERVE (Nr. 744). Und damit bestes Weingut in dieser Kategorie aus Rheinhessen.

Bester Pinot Noir international

Bei der internationalen Weinprämierung von awc-vienna erreichten wir mit unserem 2013 Oppenheimer Herrenberg, Spätburgunder trocken Kalkstein (Nr. 714) den 1. Platz.

Best of Riesling 2016

Bei diesem Wettbewerb kamen wir mit 3 Weinen in die 90-Punkte-Bewertung: 90 Punkte – 2015 Oppenheimer Herrenberg Riesling Auslese *** (Nr. 410); 91 Punkte – 2015 Weinolsheimer Kehr*** Riesling Spätlese trocken (Nr. 350); 92 Punkte – 2015 Niersteiner Hipping Riesling Spätlese trocken (Nr. 325).

BestOfRiesling

Scheurebe Kalkstein unter den Top Ten

100 Jahre Scheurebe – anlässlich dieses Jubiläums stellte die Zeitschrift "sommelier" die besten Weine vor. Unsere 2015 Scheurebe Kalkstein (Nr. 107) konnte sich in der Liste der Top Ten behaupten.

Doppelter Erfolg beim Int. Grauburgunder-Preis 2016

Am 24. Juni fand im Staatsweingut Freiburg die Preisverleihung statt. Die Sieger wurden in vier Kategorien ermittelt. Wir konnten mit zwei Weinen punkten: der 2015 Grauburgunder trocken Alte Reben (Nr. 322) sowie der Grauburgunder trocken RÉSERVE (Nr. 145) erhielten jeweils einen ersten Platz und gingen als Sieger hervor.

Grauburgunderpreis2016-Ihringen

WINZER DES JAHRES 2015/16

Wir sind Winzer des Jahres 2015/2016 bei der DLG. Am 29. Oktober wurden wir im Hambacher Schloß mit dem Bundesehrenpreis
in Gold und mit dem Titel "Winzer des Jahres" der DLG ausgezeichnet. Eine tolle Ehre und Bestätigung unserer Arbeit.

Mehr dazu lesen Sie hier: Bericht der DLG Artikel AZ

Die Preisverleihung:

15. Bundesehrenpreis der DLG

Wir erhielten unseren 15. Bundesehrenpreis und bestätigten damit den 3. Platz in der Rangliste der besten deutschen Weingüter. Ebenfalls werden wir weiterhin als "BESTES WEINGUT IN RHEINHESSEN" bei der DLG geführt

bundesehrenpreis

Staatsehrenpreis

Zum 15. Mal gibt es für unser Weingut den STAATSEHRENPREIS DER LANDWIRTSCHAFTSKAMMER RHEINLAND-PFALZ und damit den 3. Großen Staatsehrenpreis.

grosserehrenpreis

FOCUS GENUSS SPECIAL

Bei einer Verkostung deutscher Spätburgunder der Zeitschrift FOCUS belegt unser 2011 Oppenheimer Herrenberg (Nr. 704) einen guten 4. Platz.

Zum kompletten Artikel.

focustasting focus

SPÄTLESEREITER

Beim Spätlesereiter-Wettbewerb in Fuld haben wir richtig gepunktet: Unsere 2013er Riesling Spätlese trocken vom Niersteiner Hipping (Nr.325) belegt den 1. Platz, unsere 2013 Weinolsheimer Kehr*** Riesling Spätlese trocken (Nr.350) sowie unsere 2013 Riesling Spätlese feinherb Kalkstein (Nr.317)beide den 2. Platz. Unsere 2013 Riesling Spätlese trocken aus dem Ockenheimer Sacktäger belegte den 3. Platz. Ein volles Podium mit Manz-Weinen.

spatlesereiter

AUSZEICHNUNGEN

Zudem erhielten wir weitere Auszeichnungen und gute Bewertungen in allen namhaften Weinführern.

Zum Beispiel Kategoriesieger beim Riesling Champion 2015 mit der Riesling Spätlese feinherb Kalkstein: Sieger Vinum – Riesling Champion: Feinste Fruktose, mit einem super Säure-Süße-Spiel, Apriko pur, mineralisch, finessenreich. Nr. 317

gaultmillau_kleineichelmann_kleinfalstaff_klein